Piano-Akkorde – Übungsstücke zum Buch

 

Lernstück Aura Lee (Love me tender)

Komponist: Bernard Janssen

 

Unser heutiges Übungsstück ist Aura Lee. Ein Lied aus der Zeit des „American Civil War“ (1861–1865), dessen Auslöser die vielerorts vorherrschende Sklaverei der Vereinigten Staaten von Amerika war. Elvis Presley später dann lies sich von der Melodie dieses Liedes inspirieren und es entstand der weltberühmte Song „Love me tender“.

Viel Spaß beim Üben!

Euer Bernard Janssen

 

Das Lernstück „Aura Lee (Love me tender)“ auf meinem Youtube-Channel

Hier könnt ihr euch das Stück einmal ansehen, bevor ihr das Übungsmaterial auf dieser Seite nutzt. Die Download-Dateien findet ihr wie immer ganz unten auf dieser Seite.

 

 

Leadsheet und Anleitung

Wir benutzen dieses Stück (auch bekannt als „Love me tender“) als Wechselbass-Übung.

Meistens wird der Wechselbass in schnellen Musikstücken verwendet (z.B.: Polka, Czardas, Stride usw.), aber zum Üben ist dieses langsame Stück ebenfalls gut geeignet.

Wie wir schon im ersten Takt sehen, besteht der Wechselbass aus 2 bzw. 4 Zählern pro Takt.

Als Basis im 4/4-Takt wird einmal den Grundton als Einzelton auf Zähler 1 und die Quinte als Einzelton auf Zähler 3 gespielt. Auf den Zählern 2 und 4 wird jeweils der Akkord gespielt.

Langsam und leise spielen. Mit der L.H. benutzt man den kleinen Finger zum Spielen der Grundtöne (Zähler 1 und 3).

Achten Sie darauf, dass die ersten 4 Takte wiederholt werden.

 

Viel Spaß beim Üben.

Bernard Janssen Uwe Scheid

 

Hier das dazugehörige Leadsheet:

aura lee leadsheet

 

aura lee piano

Dateien zum Download

 

Neu: Filmmusik 2019

Komposition & Arrangement

Filmmusik zum Imagefilm "Die schönsten Seiten von Bad Kreuznach" – musikalische Untermalung mit eigens komponiertem Thema in unterschiedlichen Arrangements.

>> mehr ...

 

 

Automatisch übersetzen/translate automatically

dezh-CNen