Piano-Akkorde – Übungsstücke zum Buch

 

März-Übung 2018

Komponist: Bernard Janssen


Romantischer Frühling in Spanien

Unser heutiges Stück ist die Spanische Romanze in der Klavierfassung. Der Komponist ist unbekannt und stammte wahrscheinlich aus Spanien.

Das Stück basiert auf 5 Akkorden:
Em / E / Am / A / und B (H)
Der oberste Ton vom Dreiklang ist der Melodieton.
Die beiden folgenden Töne sind, wie der Melodieton auch, Töne des Dreiklangs wie im ersten Takt. (Leadsheet)
Da die Töne nicht zusammen gespielt werden, sondern hintereinander, spricht man hier von einem gebrochenen Dreiklang oder einem Arpeggio.
Mit der L.H. spielen wir zunächst nur den Grundton zum jeweiligen Akkordsymbol zum besseren Einüben.
Beim nächsten Tutorial werde ich euch zeigen, wie man die L.H. variieren kann und auch eine Variante der R.H. vorstellen.

Viel Spaß beim Üben!

Euer Bernard Janssen

 

Die März-Übung 2018 auf meinem Youtube-Channel

Hier könnt ihr euch das Stück einmal ansehen, bevor ihr das Übungsmaterial auf dieser Seite nutzt. Die Download-Dateien findet ihr wie immer ganz unten auf dieser Seite.

 

 

Leadsheet

 Hier das dazugehörige Leadsheet:

leadsheet maerz 2018 img

Dateien zum Download

 

 

 

 

Neu: Filmmusik 2019

Komposition & Arrangement

Filmmusik zum Imagefilm "Die schönsten Seiten von Bad Kreuznach" – musikalische Untermalung mit eigens komponiertem Thema in unterschiedlichen Arrangements.

>> mehr ...

 

 

Automatisch übersetzen/translate automatically

dezh-CNen